Zellenradschleusen und Tangentialschleusen

Zellenradschleusen und Tangentialschleusen sind je nach Ausführung für das kontinuierliche Dosieren und Fördern von Stäuben, Feinkorn, Spänen oder Grobkorn geeignet. Das Schüttgut muss dabei trocken, förderwillig und fließfähig sein. Die Schäffer-Zellenradschleuse ist höchstmöglich dicht durch ein auf Passmaß bearbeitetes Zellenrad und von außen nachstellbare Lagerschilder.

Baugrößen:

  • Zellenradschleuse (eckig): 150 x 150 bis 1200 x 700
  • Zellenradschleuse (rund): DN 150 bis DN 600
  • Tangentialschleuse (eckig): 200 x 200 bis 700 x 700

Ein Video des Probelaufs einer Zellenradschleuse in Größe 1200 x 700 sehen Sie auf unserem YouTube-Kanal:
>>> SCHÄFFER-Zellenradschleuse auf YouTube

Mögliche Sonderausführungen:

  • Hochtemperaturausführung
  • Sonderwerkstoffe
  • Verschleißschutz
  • druckstoßfeste oder/und zünddurchschlagsichere Ausführungen gemäß ATEX-Richtlinie 2014/34/EU

Produktbilder:
(Klicken zum Vergrößern)

Zellenradschleuse Zellenradschleuse 900x300 mit Volumenverringerung Tangentialschleuse

©2017 Schäffer Verfahrenstechnik GmbH